Blog-Archive

Jedes Jahr im Mai findet der Utrabalaton, der längste Lauf in Osteuropa und dank seiner Atmosphäre auch einer der schönsten. Die Strecke kann allein (2018: 229 Einzelstarter) oder als Staffel absolviert werden, wobei die Anzahl der Mitglieder einer Staffel und die Zuordnung zu den Abschnitten von den Mitgliedern der Staffel selbst vorgenommen wird.

Zum wiederholten Mal hat sich Laszlo (vom Dresden Marathon e.V.) um eine Teilnahme am Ultrabalaton gekümmert und 3 Mannschaften zusammengestellt.

Hier ist Peter’s Bericht:

http://www.peter-fleischer.homepage.t-online.de/201805/Ultrabalaton-einmal-um-den-Balaton-2018.html

 



Am 16. Februar 2018 startete ich gemeinsam mit 10 Läufern zum Ultralauf 6.0. Das Ziel im Jahr 2018 sollte nach dem Lauf 2012 wieder meine Geburtsstadt Görlitz sein. Die Strecke führte von Dresden über Bautzen nach Görlitz, wo wir am dritten Tag teilweise auf der Laufstrecke des Europa-Marathons liefen .

Den Bericht mit allen Einzelheiten zum Lauf findet ihr hier: Laufbericht Ultralauf 6.0

 



Unsere sportlichen Jahreshöhepunkte 2017 waren der Kyffhäuser-Marathon den 27 laufende und 3 bikende Vereinsmitglieder bewältigt haben.

Aber das war nicht alles, wir waren 2017 unterwegs über verschiedene Distanzen

Marathon
Jens Handke : OEM, Kyffhäuser, Rennsteig und New York
Reiner Mehlhorn: DD-Marathon, Challenge Roth
Thomas Sperling: Costa Rica, 1. Platz in der AK
Dirk Bölter: Boston
Jens Mathias: Boston
Reiner Striebel: Frankfurt/Main
Peter Fleischer: Berlin
Hartmuth Kohn: DD-Marathon

Ultra Läufe
Jens Handke: 12 h Lauf in Österreich mit 100, 6 km
Hartmuth Kohn: Auf Spuren Wettiner ca. 219 km

Berglauf
Jana Wend Landesmeisterin der AK 40 über 10 km

Bezirksrangliste
Laslo Petraz. 3. Platz AK 60
Reiner Striebel: 5. Platz AK 55
Dirk Bölter 6. Platz AK 55
Dietrich Ewers: 7. Platz AK 75

Stadtrangliste
Holger Kühn: 2. Platz AK 60
Dietrich Ewers: 3.Platz AK 75
Thomas Sperling: 5. Platz AK 50
Laslo Petraz: 6. Platz AK 60

weitere Aktivitäten
Jens Handke: Besteigung Kilimanjaro
Peter Eckstein: Alpenquerung MTB 270 km mit 6700 HM
Jana Wend: HM Island
Peter Hilpert: HM Zypern
Reiner Mehlhorn: IronMan70.3 Strandräuber Rügen
Heike Lutoschka: Bergbezwingung Vulkan Danmavant Nordiran 5671 m
Dietrich Ewers: HM – DD Marathon, 3.Pl AK 75
Gerald  und Birgit Henzel, Mario Schneider, Laslo – Balaton-Staffelrennen



nächster Lauftreff

Thomas Müntzer Platz
Sonntag, 23. September 2018
um 10:00:00 Uhr   (nähere Infos)