11745738_1598098893778928_999954645485267937_n

24H Charity Lauf Dresden

Am 11.Juli 2015 fand der erste 24-Stunden-Lauf Dresden statt, der als reiner Charity-Lauf stattfand und bei dem  Teams auf einer 400-m-Tartanbahn innerhalb von 24 Stunden so viele Runden wie möglich liefen. Pro gelaufener Runde wurde ein vorher vereinbarter Spendenbetrag für …

– SPIKE Jugendzentrum Dresden (www.spikedresden.de)
– SHG Anker Dresden (www.anker-dresden.de)
– Citylauf-Verein Dresden e.V. (www.citylaufverein.de)
– Ulf Kirsten Stiftung (ulfkirstenstiftung.wordpress.com)

erlaufen.11745738_1598098893778928_999954645485267937_n

Hartmut hatte ein Team von 11 Läufern organisiert und die liefen in 24h 580Runden, 232km und spendeten damit 377,50€. Auf Hartmut’s Webseite gibt’s den Bericht dazu.

Reiner Mehlhorn

Aus anfänglich unregelmäßigen Läufen an den Wochenenden wurden 61 Marathonläufe (davon 24 Ultras) und seit 2004 mehr als 20 Triathlondistanzen vom Jedermann bis zum IronMan. Reiner hat eine Triathlon-Trainer B-Lizenz (DOSB) und arbeitet als Personal Trainer in Dresden.

nächster Lauftreff

Torhäuser Großer Garten
Donnerstag, 21. September 2017
um 18:30:00 Uhr   (nähere Infos)