So sehen Sieger aus

Nach den erfolgreichen Läufen stand für uns auch dieses Jahr wieder der „Marathon“ der Siegerehrungen an.

Mit unserem bewährten Team Gerald Henzel, Dirk Bölter, Ingrid und Wolfgang Preuße und der professionellen Moderation von RSA konnten wir wieder zahlreiche herausragende Leistungen ehren. Bei bester Stimmung im ICC war natürlich auch für uns der neue Streckenrekord von 2:10:02 h das Highlight und sorgte für Gänsehaut.

Viele positive Emotionen brachten auch die Siegerehrungen der erstmals durchgeführten Staffeln. Und der guten Tradition folgend konnten wir die Meißner Porzellan- Vasen an alle schnellsten Sächsinnen und Sachsen über die 10 km, Halbmarathon und Marathon übergeben.

Als dann gegen 16:00 Uhr die besten Athleten der AK 70 geehrt waren, endete für uns ein Tag, der anders als beim Laufen, trotzdem anstrengend wie ein Halbmarathon war. Aber wir mach das sehr gerne !!!

Dirk Boelter

Stellvertretender Vorsitzender mit über 40 Teilnahmen an Marathons und Rennsteigläufen seit über 30 Jahren in der Dresdner Laufszene aktiv mit Bestzeiten über die Marathondistanz unter 2:50:00h.

nächster Lauftreff

Thomas Müntzer Platz
Sonntag, 15. Dezember 2019
um 10:00:00 Uhr   (nähere Infos)